Psychologin, Coach, (ehemals) Personalvorstand, Change-Managerin, Betriebswirtin, Wissenschaftlerin und Dozentin – und aus Veränderung wird Energie
Gewollte und ungewollte Veränderungen meistern und nutzen. Ich liefere das psychologische Know-how dazu. Strategisch für Unternehmen und ganz persönlich für jeden Einzelnen.
Prof. Dr. Petra Kempel

Circa 70% aller Veränderungsprozesse in Deutschland scheitern – und mit ihnen Unternehmen und Privatpersonen

Menschen (in Unternehmen und privat) können gewollte und ­ungewollte Veränderungen als Chance begreifen – und nutzen. Meine Leistung hilft, die Veränderung in positive Energie zu verwandeln, tragfähige Entscheidungen zu treffen und diese wirksam und nachhaltig umzusetzen.

 

Mit jeder Veränderung geht immer auch Arbeit einher. Neue Situationen müssen bewältigt, Dinge neu erlernt und unbekanntes Terrain begangen werden. Das sorgt nicht selten bereits im Vorfeld einer Veränderung für große Unsicherheit.

Veränderungen meistern
Da der Mensch auf Sicherheit bedacht ist und Veränderungen Unsicherheit schaffen, sind Veränderungen per se unbeliebt. Und alles verändert sich. Jeden Tag. Daher ist die einzige Chance, glücklich und erfolgreich zu sein, mit Veränderungen – ob selbst initiiert oder fremdbestimmt – professionell umzugehen. Nur so kann der Einzelne oder die Gruppe aus jeder Veränderung Energie schöpfen.

Persönlichkeits-, Führung-, Team- und Unternehmensentwicklung für mehr (Führungs-)Erfolg, Zufriedenheit und Wirksamkeit.

 

Schwerpunkte / Kundenstimmen

Was Unternehmen, Teams, Mitarbeiter, Einzelpersonen erwarten können.

 

Das Executive Coaching war rund. Neben der persönlichen Weiterentwicklung beinhaltete es auch die Erarbeitung einer globalen HR-Strategie für unser Unternehmen. Das schätze ich besonders, dass Frau Dr. Kempel nicht "nur" Coach ist, sondern selbst Geschäftsleitung war und auch in fachlichen Themen der Unternehmensführung kompetent und erfahren.
M. Hofferberth, Personalleiter, Kern-Liebers

Begleitung Agile Transformation in Unternehmen / Scrum

Photo by İrfan Simsar on Unsplash
Frau Dr. Kempel denkt stets voraus. Ihr wurde die Leitung des Projektteams zur Restrukturierung des Unternhemens übertragen. Auf ihre Analysen ist Verlass. Sie arbeitet stets strategisch; ohne dabei Details aus den Augen zu verlieren. Sie versteht es, die teilweise konfligierenden Interessen der Anspruchsgruppen zu tragfähigen Lösungen zusammenzuführen und zeigt bei aller Durchsetzungsfähigkeit stets eine überdurchschnittliche diplomatisch-moderative Kompetenz.
Rudi Schäfer, COO AHG AG

Die eigene Leadership Kompetenz und Selbstfürsorge in der Mastermindgruppe – ggf. ergänzt um Einzelcoachings – erweitern.

 

Ich war erstaunt, wie leichtfüßig das Ganze war und habe mich jedesmal auf unsere Video-Calls gefreut. Und gleichzeitig ging es ans Eingemachte. Kein typisches Leadership Blabla. Diese vertrauensvolle Atmosphäre und das sehr individuelle und prägende Feedback waren mein Highlight. Würde ich eigentlich jedem empfehlen.
STEPHANIE ANGLINGER, OBERÄRZTIN

Female Leadership – Feedback der Teilnehmerinnen

Sie war Projektleiterin diverser HR-relevanter Strategieprojekte -auch mit Auswirkungen auf die Schwesterunternehmen. Alle Arbeitsergebnisse von Frau Dr. Kempel drückten eine überlegte und effiziente Vorgehensweise aus, die ihren Niederschlag in der Anerkennung durch das Top-Management und dem Sozialpartner fand. Ich halte Frau Dr. Kempel für eine Top-Position im HR-Bereich für bestens geeignet.
Josef Bauer, Leiter Personal- & Organisationsentwicklung, KARSTADT Warenhausgesellschaft

Unternehmen und Privatpersonen